.........................Küstenwanderung im Norden r.....................

Zusammenfassung :..............................................................................................
Diese Wanderung ist sicherlich eine der schönsten und abwechslungsreichten der Insel.
Jahreszeit :
die beschriebene Wanderung haben wir im Herbst 1998 unternommen
Besondere Eindrücke
Die Ausblicke aus der Steilüste in den Atlantik  
Anforderungen :
Trittsicherheit und Schwindelfreiheit sind absolute Vorraussetzung wenn man die ganze
Wanderung will. Bei schlechter Wetterlage diese Wanderung nicht planen.
Ausgangspunkt :
Canical Tunnel / Bushaltestelle Pico do Facho
Dauer und Länge :
ca ohne Pausen und Foto-Stopps gut einplanen
Wegbeschreibung :
ab Bushaltestelle  230m über  Boca do Risco 450m nach Porto da Cruz.
Die meisten Wegstrecken sind gut begehbar. An wenigen Stellen ist der Wanderpfad
ausgeschwemmt. An diesen Stellen ist absolute Trttsicherheit erforderlich.
Man sollte an diesen Stellen auch sicherheitshalber eine Umkehr einplanen.
Einkehrmöglichkeiten :
Im Hafen von  Porto da Cruz gibt es mehrere nette Lokale
Tipp :
die Wanderung als Streckenwanderung planen und Busverbindungen nutzen.
Hinweis zur Busverbindung :
die letzte Bus Nr. 53 oder 78 fährt ca 17.00 Uhr ab Porto da Cruz
( auf unserer Downloadseite stehen Buspläne zum runtergeladen zur
  Verfügung )

Reisebericht
home.. 3D-Chat.. Banner.. sitemap.. Impressum.. Gästebuch.. Forum
Linkliste von Anni und Helmut